Sie sind hier: KNAQ SH - Aktuell - News - 2019 - Smartfisch-Akademie

Fortbildungsangebot der Smartfisch-Akademie

Die Smartfisch-Akademie aus Eberswalde bietet auch im Jahr 2019 wieder umfangreiche Fortbildungsangebote!
In diesem Sommersemester steht uns ab März 2019 erstmals das Teichland Linum als Veranstaltungsort zur Verfügung, wesentlich schöner als Eberswalde und berauschend viele Möglichkeiten.
Luftbild: www.liga-vogelschutz.org/themen/linumer_teiche/
Ab Ende Februar finden Sie alle Angebote online unter: www.smartfisch-akademie.de/index.html
Das Kursangebot reicht von Hatchery bis zur Mast, RAS-Anlagen, Monitoring, Aquaponik, Integrale In-Pond Systeme etc.
Die Kursinhalte werden in diesem Jahr noch stärker auf die angemeldeten Teilnehmer zugeschnitten. Das Curiculum richtet sich nach Bedarf der Teilnehmer, für Wünsche sind wir offen.
Der Februarintensivkurs 2019 wird vorerst der letzte in Eberwalde sein. Die Sommerakademie ist bereits für Linum ausgeschrieben. Zu finden unter: www.smartfisch-akademie.de/intensivkurse-aquaponik.html
Das Ambiente, im Februar noch Eberswalde, eine Studentenstadt, ab März - Natur pur und Fischzucht vor Ort in Linum. Diese wird ab Frühjahr 2019 vollständig zur nachhaltigen Aquakultur umstrukturiert. Es gibt dann Monitorfish unterstützte Raceways, Teich-in-Teich und Splitpondsysteme, intensiv-und extensiv vernetzte Teiche sowie Aquaponiksysteme.
Was Unterkünfte betrifft, in Eberswalde von billig bis teuer vorhanden, im Linumer Teichland gibt es Zimmer im Ort Linum selbst oder direkt vor Ort im gleichen Gebäude wie die Kurse oder nebenan bei der Teichwirtschaft Linum, ab 20€/Nacht/Person mit Kochgelegenheit für Selbstversorger. Im Dorf gibt es auch die Kranich- und Storchenklause.
Adresse der Unterkünfte:
www.teichland-linum.de/unterkunft
www.airbnb.de/rooms/6873748
Zelten ist auch möglich aber im März noch etwas frisch. Stellplätze für Fahrzeuge und Caravans sind dann auch vorhanden und mit Glück ein paar zigtausend Kraniche.
Für Rückfragen zum Angebot der Smartfisch-Akademie besuchen Sie bitte www.smartfisch-akademie.de oder kontaktiern Herrn Ralf Fisch unter: ralf.fisch@fisch-visionen.de


alle Einträge von 2019